Maschinenbau

Hydraulische Tafelscheren

 

Blechscheren,

Schrottscheren,

Sonderscheren,

Kathodenscheren,

Barrenscheren,

Probenscheren

und andere Scheren nach Ihren Wünschen

 

 

- bis 1530 mm Arbeitslänge

- bis 50 mm Blechdicke / bzw. ca. 5000 KN Kraft

 

Mit diesen Maschinen bieten wir Ihnen für Handwerk und Industrie leistungsfähige und wirtschaftliche Tafelscheren an, deren Vorteile in konstruktiver Einfachheit, Übersichtlichkeit und Wartungsfreundlichkeit liegen. Die hydraulischen Scheren sind ideal für Kleinzuschnitte in der Einzel- und Serienfertigung, ob Ein- oder Mehrschichtbetrieb.

 

Schneidtechnik:

Alle Maschinen arbeiten nach dem Prinzip des kulissengeführten Obermessers (Vertikalschnitt).

Durch eine axiale Kraftlinienführung im Maschinengestell können auch sehr große Kräfte beim Schneiden drehmomentfrei aufgenommen werden. Dadurch entsteht ein fast geräuschloser Schnitt.

 

 

 

 

Baureihe Rabba HS

Typenreihen finden Sie unter Downloads im Maschinenprospekt.pdf

 

Die aufgeführten Maschinen sind die von unseren Kunden am häufigsten georderten Scheren und stehen teilweise auf Lager für Sie bereit.

 

 

 

Standardausstattung:

 

- hydr. Antriebsaggregat, komplett im Maschinenkörper integriert

- Überlastsicherung, hydraulisch und elektrisch

- Schnittwinkelverstellung

- Schnittspaltverstellung

- Niederhalterdruck regulierbar

- Auflegearm mit Winkelanschlag und Skala bis 600 mm

- 4fach drehbare Messer für Edelstähle

- beweglicher Fußtaster 

- handverstellbarer und hochklappbarer Hinteranschlag bis 500 mm mit Skala

- auswechselbare Maschinentischauflage

- Schnittbereichsbeleuchtung

- Lackierung dreifarbig RAL 5013 / 7035 / 2000

- Auslieferung nach UVV, betriebsbereit mit Ölfüllung

 

Optionen für die Maschinen:

 

- Zentralschmieranlage

- elektrischer und programmierbarer Hinteranschlag bis 500 mm oder länger, hochklappbar

- Kugelrollen auf dem Maschinentisch

- durchgehender Niederhalter

- zusätzliche, verschiedene Auflegearme 

- 2-Hand-Schaltung nach UVV, für den freien Zugang zum Scherenmesser

- einstellbare Schnittlänge

- sonstige Optionen auf Anfrage

 

 

 

 

Baureihe HSX Sondermaschinen

Diese Baureihe umfasst Sonderkonstruktionen in Bezug auf:

 

- Blechdicke

- Schnittlänge

- Schnittgeschwindigkeit

- Antriebsaggregat

- Materialzu- und Abfuhr

- Materialgeometrie

- Niederhalterformen

- Niederhalterabstände

- Scherenmessergeometrien

- 2-Hand-Schaltung nach UVV

- elektronische Steuerungen

 

 

Die Antriebsaggregate und Maschinengestelle sind bei dieser Baureihe für erhöhte Anforderungen ausgelegt und äußerst stabil ausgeführt.

Außerdem können bestimmte Schnittwinkel und Schnittgeschwindigkeiten sowie Niederhalterdurchgänge, -Anordnungen und -Formen vom Kunden gewählt werden.

Die Maschinen sind zum Schneiden von Barren und Kathodenplatten sehr gut geeignet.

Die Antriebsaggregate (Tank und Hydraulikkomponenten) sind seitlich am Maschinenkörper angeflanscht.

Dadurch entsteht rückseitig in der Maschine Platz zum Einschieben von Auffangbehältern oder Förderbändern für das geschnittene Material.

 

Nähere Informationen zu technischen Daten und Anwendungsbeispielen erhalten Sie im Downloadbereich in unserem Maschinenprospekt.

Sollten Sie darüber hinaus Fragen haben, kontaktieren Sie uns.

Wir beraten Sie gerne.